Advertisement
News

Syndigo acquires Riversand

Die Konsolidierung auf dem Markt der Anbieter von Product Information Management (PIM)-Lösungen geht weiter. Nachdem Salsify mit Wirkung von letzter Woche Alkemics übernommen hat, übernimmt Syndigo nun Riversand. Syndigo ist – wie sein Konkurrent Salsify – ein registrierter Datenpool des Global Data Synchronisation Network (GDSN) in den USA.

Syndigo und Riversand sind beide US-Unternehmen, die Lösungen zur Syndication und Verwaltung von Produktdaten als Software-as-a-Service anbieten. PepsiCo ist einer der bedeutenden Kunden von Syndigo. Die Bedingungen der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben. Syndigo ist im Besitz der Investoren Summit Partners und The Jordan Company.

Advertisement

Carrefour nutzt beide Lösungen

Zu den gemeinsamen Kunden von Syndigo und Riversand gehört der französische Einzelhandelsriese Carrefour, der allerdings einen eigenen GDSN-Datenpool betreibt – anders als seine Konkurrenten Groupe Casino, E.Leclerc, Intermarché und Systéme U, die alle mit Alkemics (jetzt Salsify) für die Produktstammdaten-Zusammenarbeit mit ihren Lieferanten arbeiten.

Laut einer Pressemitteilung von Syndigo „ermöglicht die Übernahme dem Unternehmen, seine kundenspezifischen Syndikations- und Analysefähigkeiten dem Kundenstamm von Riversand zur Verfügung zu stellen“.

Show More

Björn Weber

Björn Weber has been a journalist, analyst and consultant specialising in the retail and consumer goods industry for over 20 years. Prior to founding Fourspot, which is publishing The Retail Optimiser, Björn Weber headed the international analyst group LZ Retailytics. Previously, he was Research Director Retail Technology and Head of Planet Retail in Germany. Before that, Björn Weber was editor for IT & logistics topics at Lebensmittel Zeitung for eight years. Björn Weber is a member of the jury of the Retail Technology Award (Reta Europe) of the EHI. He is a regular speaker at events of the EHI, the NRF, industry media and the Consumer Goods Forum.

Related Articles

Back to top button