News

Edeka und Penny sichern die Smartphones ihrer Kunden mit Wanzl

Rewe Group hat einen ersten Penny-Markt in Eching mit SmartFix von Wanzl ausgestattet. Die Smartphone-Halterung am Einkaufswagen sichert die wertvollen Kundengeräte während des Einkaufs. Auch Edeka-Märkte werden das System bald installieren.

Nutzer können ihr Handy in die am Griff des Einkaufswagens befestigte Halterung einsetzen und mit einem zweistelligen Zahlencode gegen fremden Zugriff schützen.

Immer mehr Kunden benutzen inzwischen ihr Smartphone während des Einkaufs. Sie können so bequem ihren Einkaufszettel einsehen, Produktinformationen einholen oder Preisvergleiche ziehen. Nach anfänglicher Skepsis hat der Handel dies als Chance erkannt. Viele Unternehmen bieten ihren Kunden zur Einkaufsunterstützung Apps mit umfangreichen Funktionen: vom Angebotsflyer über digitale Coupons bis zu Self-Scanning und mobile Payment. Zuletzt hatte Lidl Anfang dieses Monats ihre digitale Kundenkarte Lidl Plus eingeführt, der Retail Optimiser berichtete.

Komfortable und sichere Nutzung des Smartphones im Markt

Doch wohin mit dem Smartphone während des Einkaufs? Hält man es fest, bleibt nur eine Hand, um den Wagen zu schieben oder Produkte aus dem Regal zu nehmen. Auch will man das Gerät nicht immer wieder aus der Tasche ziehen und weckstecken. Legt man es in den Einkaufswagen, besteht die Gefahr, dass das wertvolle Gerät möglicherweise entwendet wird.

Das SmartFix System ist leicht geneigt am Griff des Einkaufswagens angebracht. So können Kundin oder Kunde das Display gut einsehen und leicht bedienen. Die Halterung ist für den universellen Einsatz mit allen gängigen Smartphones geeignet. Zum Schutz des Geräts vor fremden Zugriff gibt der Nutzer einen selbst gewählten, zweistelligen Code ein. Sollte er diesen vergessen haben, kann das Marktpersonal die Halterung über einen Masterkey öffnen.

SmartFix befindet sich bereits erfolgreich im Einsatz, zum Beispiel bei Penny in der Schlesierstraße in Eching. Auch verschiedene Edeka Einzelhändler haben sich nach Angaben des Herstellers für das Wanzl System entschieden. Dies kann auch bei bestehenden Einkaufswagen nachgerüstet werden. Deshalb ist zu erwarten, dass in Zukunft mehr Händler ihren Kunden den Einkauf mit dem Handy durch SmartFix erleichtern werden.

Mehr anzeigen

Joachim Pinhammer

Joachim Pinhammer unterstützt als Retail Experte Handels- und Technologie-Unternehmen durch Beratung und Marketing-Expertise. Er war als Senior Analyst und Director Retail Technology bei der Analysten-Gruppe Planet Retail tätig. Davor war er als Director Marketing der Wincor Nixdorf AG (heute Diebold Nixdorf) verantwortlich für den internationalen Marketingauftritt der Retail Division des Unternehmens. Joachim Pinhammer ist regelmäßiger Sprecher auf Veranstaltungen der Messe Düsseldorf (EuroShop und EuroCIS), des EHIs und anderen Branchen-Events. Er veröffentlicht Fachbeiträge in Magazinen und Online-Foren der Branche.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"